Archiv

Vortrag "Sterben macht Angst" am 8. Juni 2016

Der in Lünen praktizierende Dr. med. Jörg Eisentraut, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Arzt für Palliativmedizin begrüßte als Gast des Hospizvereins Warendorf e. V. die Zuhörer im gut besetzten Vortragsraum mit einem Zitat aus dem Buch des 2010 verstorbenen Regisseurs Christoph Schlingensief.

Weiterlesen …

Intensives Gespräch über das Thema Sterben

Die Koordinatorinnen des Hospizvereins zu Gast im Haus St. Elisabeth in Beelen (Die Glocke vom 22.04.2016)
Um die "Hospizliche Haltung in der Kommunikation" ist es am Dienstag während eines Gesprächs- und Informationsabends im Haus St. Elisabeth gegangen.

Weiterlesen …

Hospizverein in der Johannesschule

Beim Thema "Tod" dürfen Kinder ruhig mal weinen (Die Glocke vom 13.04.2016)
Wie man sich dem komplexen Thema "Tod" kindgerecht nähern kann, das macht Ingrid Vahlhaus deutlich. "Bei der Erstellung des Konzepts wurde berücksichtigt, dass acht- bis zwölfjährige Schulkinder die Erkenntnis haben, dass alle Lebewesen einmal sterben werden und der Tod ein endgültiges, unausweichliches Ereignis ist", erläutert sie.

Weiterlesen …

Hospizverein - JHV und Vorstandswahlen

25 der insgesamt 89 Mitglieder konnte Vorsitzende Ursula Pinnekamp zur Jahreshauptversammlung des Hospizvereins Warendorf im Haus der Familie begrüßen. Die Bedeutung des Vereins findet in zahlreichen Aktivitäten für die ehrenamtliche begleitende Hilfe für schwerst erkrankte, sterbende Menschen sowie für Angehörige ihren Niederschlag.

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch, den 16. März um 19.30 Uhr im Haus der Familie statt.

Weiterlesen …

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK