Archiv

Mit Spende führt Verein Projekt "Schule trifft Hospiz" weiter

Erlös aus "DubiWa"-Doppelkopfturnier (Die Glocke vom 29.2.2016)
Auch die dritte Auflage des Doppelkopfturniers, zu dem der Verein "DubiWa" im Januar ins Kolpinghaus eingeladen hatte, war ein voller Erfolg. Den aus der Vereinskasse aufgestockten Turniererlös in Höhe von 1000 Euro überreichten Veit Kröger und seine Vorstandskollegen am Samstag an den Hospizverein Warendorf.

Weiterlesen …

Sterben in vertrauter Umgebung

Menschen die durch eine unheilbare Erkrankung am ENde ihres Lebens stehen, debürfen einer besonderen Begleitung, die auch Angehörige mit einbezieht. Hilfe bekommen die Betroffenen vom Palliativforum Warendorf und dem Hospizverein Warendorf. (Glocke Artikel vom 19.2.2016)

Weiterlesen …

Vortrag "Begleitung am Lebensende - Möglichkeiten der Palliativmedizin"

Holger Hoppe (Facharzt für Allgemeinmedizin, Palliativmedizin) geht in seinem Vortrag am 17.02.2016 auf Problemstellungen am Lebensende ein - z. B. Ernährung, Flüssigkeitsabgabe und Symptombehandlung sowie psychische und spirituelle Aspekte.

Weiterlesen …

Hospizverein ist Spendenkönig in Sassenberg

Die höchste Spende an der EDEKA-Spendenwand erhielt der Hospizverein Warendorf

Insgesamt 38 Vereine und Organisationen haben sich an der vom Kemper-Markt in Sassenberg angebotenen Spendenaktion beteiligt. "Die Aktion ist wahnsinnig gut eingeschlagen.", freute sich Mathias Kemper.

Weiterlesen …

Hospizverein in der Nikolausschule

Mit Kindern über den Tod zu reden, ist gar nicht so schwierig

Die Koordinatorinnen des Hospizvereins - Ingrid Vahlhaus und Tanja Stammkötter - waren in dieser Woche jeweils einen Vormittag lang in den beiden dritten Klassen der Nikolausschule zu Besuch, um sich mit den Kindern einmal näher mit dem Thema Tod, Trauern, Verlust und Sterben auseinanderzusetzen.

Weiterlesen …

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK