Veranstaltungen und Fortbildungen

Gehen tut gut - spirituelle Spaziergänge für Trauernde [Termine 2019]

Viele Menschen entdecken das Gehen als Möglichkeit, zu sich zu kommen und zu entspannen, gerade in der Zeit der Trauer um einen geliebten Menschen. Manches kann im wahrsten Sinne des Wortes "in Gang" gesetzt werden. Doch wer geht schon gern allein spazieren? So können diese Sonntage eine gute Zeit sein, sich zusammen auf den Weg zu machen, mit Gleichbetroffenen Zeit und Weg zu teilen und über den Verlust zu reden oder zu schweigen.

Der Hospizverein Warendorf e.V. und das Haus der Familie Warendorf laden zu spirituellen Sonntagsspaziergängen ein. Anschließend besteht die Möglichkeit, gemeinsam eine Tasse Kaffee oder Tee zu trinken.

 

Treffpunkt:
Vor dem Haus der Familie
Hohe Straße 3
48231 Warendorf

Eine Teilnahme ist jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich im Haus der Familie an.

Mitzubringen: Wetterfeste Kleidung

 

Leitung:

Tanja Stammkötter
Koordinatorin Hospizverein Warendorf e.V.

Stefanie Pfennig
Dipl. Theologin, Bildungsreferentin

 

4 Termine (Sonntags) - jeweils von 14.30 - 16.00 Uhr
20. Januar 2019
7. April 2019
7. Juli 2019
24. November 2019

 

gebührenfrei

Zurück

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK